Teilnahmebedingungen für das ELK-Adventsgewinnspiel 2019

1. Allgemeines:

Veranstalterin des Gewinnspiels ist die ELK Fertighaus GmbH, FN 36889z, in weiterer Folge ELK genannt.

Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt die Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen voraus. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer die Teilnahmebedingungen und bestätigt die richtige, wahrheitsgemäße und vollständige Angabe der abgefragten Daten.

2. Teilnahmevoraussetzung

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige natürliche Personen, mit einem Wohnsitz in Österreich. Die Teilnahme ist nur im eigenen Namen möglich. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos, freiwillig und ohne Verpflichtung für die Teilnehmer und nicht abhängig vom Erwerb einer Ware oder der Inanspruchnahme einer Dienstleistung. Der Teilnehmer hat lediglich die Gebühren für das jeweilige Kommunikationsmedium (Internetverbindung, SMS, Postgebühren oder ähnliches) zu tragen. Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt voraus, dass der Teilnehmer über eine Internetverbindung und eine gültige E-Mail-Adresse verfügt. Jede Person kann pro Gewinnspiel nur einmal teilnehmen und nur einen Preis gewinnen. Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligten Personen und Mitarbeiter von ELK sowie ihre Angehörigen – insbesondere Verwandte oder verschwägerte Personen und vertraglich an ELK gebundene Partner (Handelsvertreter, Lieferanten, oder dgl.).

ELK behält sich das Recht vor, von Teilnehmern einen Nachweis für die Erfüllung der oben genannten Voraussetzungen einzufordern. Wird der Nachweis bei Aufforderung nicht erbracht, kann der Teilnehmer von ELK von dem Gewinnspiel ausgeschlossen werden oder im Falle des Gewinnes der Gewinn aberkannt werden.

3. Durchführung des Gewinnspiels:

Abwicklung

Das Adventsgewinnspiel erstreckt sich vom 01.12.2019, 11:00 Uhr, bis zum 25.12.2019, 24:00 Uhr. An jedem Adventsonntag (01.12, 08.12, 15.12. & 22.12.2019) erhalten Nutzer auf Facebook und Instagram die Möglichkeit, ab Veröffentlichung des Gewinnspielbeitrags um 11:00 Uhr, bis jeweils drei Tage (Mittwoch) danach um 24:00 Uhr, am Gewinnspiel teilzunehmen. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Der Teilnehmer hat eine Frage im Antwort-Wahl-Verfahren zu beantworten. Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Es ist nicht zulässig, mehrere Email-Adressen zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden. Bei Verdacht, dass es sich bei der Antwort um Spam handelt, behält sich ELK das Recht vor, die entsprechende Antwort zu löschen.

ELK behält sich das Recht vor, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, insbesondere bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen. Die ausgeschlossenen Personen können daraus keine Ansprüche ableiten. Sollte sich nachträglich herausstellen, dass ein Gewinner gegen Teilnahmebedingungen verstoßen hat, kann ELK den Gewinn nachträglich zurückfordern.

Als Gewinn an jedem Adventsonntag wird vergeben:

Am 01.12., 08.12. und 15.12.2019 wird je 1x ein ELK Goodie-Bag auf Facebook und Instagram verlost. Am 22.12.2019 wird 1x ein Gutschein für eine Übernachtung im Hotel Sole-Felsen-Bad (Albrechtser Str. 14, A-3950 Gmünd) in Kombination mit einer Führung durch das ELK Werk in Schrems (Industriestraße 1, A-3943 Schrems) verlost.

Eine Ablöse des Gewinnes in bar oder in anderen Sachwerten/Leistungen, sowie die Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Leistungsort im Hinblick auf die Gewinnleistung ist Österreich.

Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter Ausschluss der Öffentlichkeit und unter Ausschluss des Rechtsweges. Der Gewinner der Verlosung wird spätestens drei Tage nach Veröffentlichung des Gewinnspielbeitrags per Email oder telefonisch über den Gewinn informiert. Wurde eine ungültige E-Mail-Adresse/Telefonnummer angegeben, oder meldet sich eine über den Gewinn informierte Person nicht innerhalb von zwei Wochen nach Benachrichtigung bei ELK (per E-Mail, telefonisch oder postalisch), wird der für diese Person reservierte Gewinn unter den anderen Teilnehmern erneut verlost. Der Gewinner steht erst fest, wenn die über den Gewinn informierte Person den Erhalt der Gewinninformation bestätigt.

Die Ausfolgung des Gewinns erfolgt in Absprache mit dem Gewinner. Wenn kein Einvernehmen hergestellt werden kann, erfolgt die Versendung des Gewinns/Gutscheins an eine von dem Gewinner bekannt zu gebende Adresse in Österreich. Die Zustellung des Preises erfolgt ausschließlich an eine Zustelladresse in Österreich. Mit Aufgabe des Gewinnes bei der Post (o. ä.). geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden übernimmt ELK keine Haftung.

4. Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten, nämlich: E-Mail-Adresse, Name, Anschrift für die Durchführung des Gewinnspiels gespeichert und verarbeitet werden. Eine Weitergabe der Daten, ausgenommen dies ist zur Durchführung des Gewinnspiels erforderlich, ist ausgeschlossen. Danach werden die Daten gelöscht. Diese Zustimmung kann durch Mitteilung an ELK widerrufen werden. Die Bestimmungen zum Thema Datenschutz kann der Teilnehmer unserer Datenschutzinformation https://www.elk.at/datenschutz/ entnehmen.

5. Allgemeines

Für die inhaltliche Richtigkeit der vom Teilnehmer gemachten persönlichen Angaben trägt der Teilnehmer die alleinige Verantwortung. ELK behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel bzw. die Verlosung jederzeit aus wichtigem Grund ohne Vorankündigung zu beenden oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere für solche Gründe, die einen ordnungsgemäßen Ablauf des Gewinnspiels bzw. der Verlosung stören oder verhindern würden. Dem Teilnehmer stehen in diesem Fall keinerlei Ansprüche gegenüber ELK zu. Weiters übernimmt ELK keine Haftung für technische Defekte, fehlerhafte Datenübertragungen sowie etwaige technische Schwierigkeiten, die die Teilnahme am Gewinnspiel beeinträchtigen oder unmöglich machen. Im Übrigen haftet ELK nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Die leichte Fahrlässigkeit wird, sofern gesetzlich zulässig, ausgeschlossen.

6. Schlussbestimmungen

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, über das Gewinnspiel kann kein Schriftverkehr geführt werden. Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich österreichischem Recht unter Ausschluss der Verweisungsnormen.

Viel Glück wünscht das Team von ELK