Teilnahmebedingungen für das ELK-Gewinnspiel

Die Teilnahme am Gewinnspiel setzt die Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen voraus. Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel akzeptiert der Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

Veranstalterin

Veranstalterin des Gewinnspiels ist die ELK Fertighaus GmbH, FN 36889z, in weiterer Folge ELK genannt.

Teilnahme

Der Teilnahmezeitraum erstreckt sich vom 20.12.2018, 11:00 Uhr, bis zum 15.01.2019, 24:00 Uhr. Innerhalb dieses Zeitraums erhalten Nutzer online die Möglichkeit, am Gewinnspiel teilzunehmen. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, ist ein vollständiges Ausfüllen und Absenden des angezeigten Teilnahmeformulars (Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, etc) notwendig. Das Teilnahmeformular kann online unter auf www.elk.at verlinkten Unterseiten, per Mail oder bei einem Verkaufsberater in einem Musterhauspark ausgefüllt bzw. bekannt gemacht werden.

Alle Kunden, die einen Kaufvertrag bei ELK über ein ELK Haus ohne vertragliches Widerrufsrecht im Zeitraum 01.12.2018, 00:00 Uhr, bis zum 15.01.2019, 24:00 Uhr abschließen, nehmen automatisch am Gewinnspiel teil.

Pro Teilnehmer nimmt nur eine übermittelte Anmeldung am Gewinnspiel teil. Es ist nicht zulässig, mehrere Email-Adressen zur Erhöhung der Gewinnchancen zu verwenden. Die Teilnahme ist weder an Kosten, noch an den Erwerb von Waren oder Dienstleistungen gebunden.

Teilnahmeberechtigte

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige natürliche Personen, mit einem Wohnsitz in Österreich.

Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligten Personen und Mitarbeiter von ELK sowie ihre Angehörigen – insbesondere Verwandte oder verschwägerte Personen und vertraglich an ELK gebundene Partner (Handelsvertreter, Lieferanten, oder dgl.).

ELK behält sich das Recht vor, von Teilnehmern einen Nachweis für die Erfüllung der oben genannten Voraussetzungen einzufordern. Wird der Nachweis bei Aufforderung nicht erbracht, kann der Teilnehmer von ELK von dem Gewinnspiel ausgeschlossen werden oder im Falle des Gewinnes der Gewinn aberkannt werden.

Abwicklung

ELK behält sich das Recht vor, einzelne Personen von der Teilnahme auszuschließen, insbesondere bei einem Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen. Die ausgeschlossenen Personen können daraus keine Ansprüche ableiten.

Sollte sich nachträglich herausstellen, dass ein Gewinner gegen Teilnahmebedingungen verstoßen hat, kann ELK den Gewinn nachträglich zurückfordern.

ELK behält sich eine Änderung oder vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels aus technischen oder rechtlichen Gründen vor. Teilnehmer können daraus keine Ansprüche ableiten. ELK haftet nur für von ihr vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden. Für Datenverluste insbesondere bei der Datenübertragung und andere technische Defekte übernimmt ELK keine Haftung.

Gewinn, Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

Als Preis wird vergeben:

1 Gutschein im Wert von bis zu EUR 34.700,-
für Innenausstattungsleistungen durch ELK

Der Gewinner kann den Gutschein nur im Zuge des Abschlusses eines Kaufvertrages mit ELK-Österreich über die Errichtung eines ELK-Hauses mit Innenausbau in der Ausbaustufe schlüsselfertig bis längstens 31.05.2019 einlösen.

Sollte der Gewinner einen Kaufvertrag bei ELK über den Erwerb eines ELK Hauses im Zeitraum zwischen 01.12.2018, 00:00 Uhr, und 15.01.2019, 24:00 Uhr, abgeschlossen haben, wird der Wert des Gutscheines auf den Kaufpreis der Innenaustattungsleistung angerechnet.

Eine Ablöse des Gewinnes in bar oder in anderen Sachwerten/Leistungen, sowie die Übertragung auf andere Personen ist nicht möglich. Leistungsort im Hinblick auf die Gewinnleistung ist Österreich.

Die Ermittlung der Gewinner erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter Ausschluss der Öffentlichkeit und unter Ausschluss des Rechtsweges.

Der Gewinner der Verlosung wird spätestens am 17.01.2019 per Email oder telefonisch über den Gewinn informiert.

Wurde eine ungültige E-Mail-Adresse/Telefonnummer angegeben, oder meldet sich eine über den Gewinn informierte Person nicht innerhalb eines Monates nach Benachrichtigung bei ELK (per E-Mail, telefonisch oder postalisch), wird der für diese Person reservierte Gewinn unter den anderen Teilnehmern erneut verlost. Der Gewinner steht erst fest, wenn die über den Gewinn informierte Person den Erhalt der Gewinninformation bestätigt. In diesem Fall erfolgt auch eine Veröffentlichung von Vor- und Nachnamen des Gewinners auf www.elk.at.

Die Ausfolgung des Gewinns erfolgt in Absprache mit dem Gewinner. Wenn kein Einvernehmen hergestellt werden kann, erfolgt die Versendung des Gutscheins an eine von dem Gewinner bekannt zu gebende Adresse in Österreich.

Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Teilnehmer erklärt sich mit der Erfassung, Speicherung, Verarbeitung und Weitergabe der Daten zur Durchführung des Gewinnspiels und Erhebung der Interessen rund um die derzeitige und geplante Wohnsituation einverstanden.

Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die oben angeführten Kontaktdaten von ELK zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht. Mit dem Widerruf zieht der Teilnehmer automatisch seine Teilnahme am Gewinnspiel zurück.

Im Falle eines Gewinns erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Namens und Wohnortes sowie Bild- und Videomaterial in den von ELK genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite und Social Media Plattformen von ELK sowie das mediale Begleiten bei dem Planungs- und Bemusterungsprozess mit ein.

Anwendbares Recht

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel unterliegt ausschließlich österreichischem Recht unter Ausschluss der Verweisungsnormen.

Viel Glück wünscht das Team von ELK